Griffelbeinbruch

Die Griffelbeine sind dünne, längliche Knochen. Sie liegen auf der Rückseite des Röhrbeins, mit dem sie auch gelenkig verbunden sind. Sie bilden zusammen mit dem Röhrbein den Mittelfuß.

An jedem Bein gibt es ein äußeres und ein inneres Griffelbein. Sie sind entwicklungsgeschichtlich gesehen die zurückgebildeten Reste der Mittelfuß- bzw. Mittelhandknochen, den so genannten Strahlen. In der Urzeit hatte das Pferd noch fünf Strahlen. Heute ist nur noch der mittlere Strahl beim Pferd voll ausgebildet und trägt als Röhrbein das ganze Gewicht. Zwischen den beiden Griffelbeinen verläuft der sehnige Musculus interosseus, der sich im unteren Bereich der Griffelbeine in zwei Schenkel aufspaltet. Er gehört zum so genannten Fesselträger und wird der Einfachheit halber auch oft als Fesselträger bezeichnet.

Das Griffelbein hat am oberen Ende eine Verdickung, die auch Griffelbeinköpfchen genannt wird. Die Griffelbeinköpfchen der Vorderbeine sind über Gelenke mit den Knochen der Vorderfußwurzel, also dem Karpalgelenk verbunden. An den Hinterbeinen bilden sie Gelenke mit den Sprunggelenkknochen. Nach unten werden die Griffelbeine schmaler, um am Ende ein kugeliges Griffelbeinknöpfchen auszubilden.

Ursachen

Am Griffelbein treten relativ häufig Knochenbrüche (Frakturen) auf. Dabei kann jedes der insgesamt acht Griffelbeine betroffen sein. Ein Griffelbein bricht vorzugsweise an zwei Stellen:

  •  Proximale Griffelbeinfrakturen: Im oberen Drittel des Griffelbeins kommen gedeckte und offene Frakturen vor. „Offen“ bedeutet, dass auch die Haut und die Weichteile über der Fraktur verletzt sind. Brüche an dieser Stelle werden auch proximale Griffelbeinfrakturen genannt. Die oberen Griffelbeinfrakturen werden durch einen Schlag von außen verursacht. Dabei kann die Haut mit verletzt werden, so dass Schmutz und Bakterien in die Wunde gelangen können. Bakterien führen zu einer eitrigen Infektion der Wunde. Diese kann auf die Knochen übergehen und eine eitrige Knochenentzündung verursachen. Im ungünstigsten Fall kann diese bakterielle Entzündung auch auf die unterste Abteilung des Karpal- bzw. des Sprunggelenks übergreifen.
     
  •  Distale Griffelbeinfrakturen: Im unteren Bereich des Griffelbeins treten die distalen Griffelbeinfrakturen auf. Diese sind immer gedeckt. Sie haben eine andere Ursache als die proximalen Frakturen. Diese Frakturform tritt häufig bei älteren Trabern auf. Sie ist auf die sehr starke Belastung des unteren Abschnitts des Griffelbeins bei hohen Geschwindigkeiten zurückzuführen. Dieser dünne Abschnitt ist relativ starr und wenig elastisch. Bei hoher Geschwindigkeit werden die unteren Griffelbeinenden aber durch die Aktivität des sehnigen Abschnitts des Musculus interosseus zu einer Art Pendelbewegung nach innen und außen gezwungen. Diesen Kräften gibt der Knochen irgendwann nach und knickt ab. Man spricht auch von einem Ermüdungsbruch.   



weiterlesen »
Artikel von:

Aus der Hunde-Welt


Wie auch wir Menschen, können auch Hunde allergisch auf bestimmte Inhalte im Futter allergisch reagieren. Wie Allergien am besten erkennt, sie vermeidet und welche...

Aus der Katzen-Welt


Eine Infektion mit dem Felinen Leukämievirus (FeLV) führt zu einer allgemeinem Immunschwäche und zur Tumorbildung. FeLV wird häufig auch als Leukose bezeichnet.

Aus der Kleintier-Welt


Als Erreger viraler Durchfallerkrankungen sind bei jungen Kaninchen vor allem Rota- und Corona-Viren von Bedeutung.

Video Mediathek

Devider

Tier-News


Hundehaltung – Hast du DAS beachtet?


Schaff dir einen Hund an, dann kommst du täglich an die frische Luft, haben sie gesagt. Das ist gut für den Kreislauf und die Figur, haben sie gesagt. Was sie aber alle verschwiegen haben, ist, dass die Hundehaltung echt kein Zuckerschlecken ist. Ganz zu schweigen davon, wie teuer die Anschaffung doch ist. Es musste natürlich […] Der Beitrag Hundehaltung – Hast du DAS beachtet? erschien zuerst auf Planet Hund.


Durchfall beim Hund: Symptome, Ursachen & Heilung


Jeder Hundebesitzer kennt das immer wieder auftretende Problem. Der Hund muss dringend hinaus, krümmt den Rücken und schon schießt flüssiger Kot aus dem Darm. Blähungen sorgen für unangenehme Gerüche in der Wohnung und die Nachtruhe ist gestört: Durchfall beim Hund kann viele Ursachen haben und wird meistens von anderen Beschwerden begleitet. In unserem Artikel erfährst du […] Der Beitrag Durchfall beim Hund: Symptome, Ursachen & Heilung erschien zuerst auf Planet Hund.


Hundekrankheiten von A – Z


Wenn der sonst so muntere Vierbeiner plötzlich müde wirkt und sein Futter verweigert, leidet die ganze Familie mit dem Hausgenossen. Aber bei welchen Hundekrankheiten ist ein sofortiger Besuch eines Tierarztes notwendig? Welche Hundekrankheiten verlaufen tödlich? Hier erhältst Du Informationen über die häufigsten Hundekrankheiten von A bis Z mit Ursachen und die dazugehörigen Symptome: Aktinische Keratose Allergien […] Der Beitrag Hundekrankheiten von A – Z erschien zuerst auf Planet Hund.


Leben mit einem "Kampfhund" heute?


Liebe Hundefreunde, ich bin mit zwei Bullterriern im Elternhaus aufgewachsen von der Kleinkinderzeit bis ins frühe Teenageralter. Danach gab es dort noch einen weiteren Hund, einen Mischling. Als ich dann selbst erwachsen war hatte ich eigene Hunde. Erst erneut einen Mischling aus dem Tierheim und danach zur Zeit der Familiengründung einen Setter. Alle Hunde haben irgendwann altersbedingt das Zeitliche gesegnet. Ich bin also mit der Hundehaltung in verschiedensten Lebenssituationen vertraut. Ich weiß was der Alltag mit einem Hund bedeutet, die Einschränkungen beim Reisen oder im Urlaub, ich hatte die Zeit Hund mit kleinen und größeren Kindern und als ich selbst noch Kind war. Das liegt nun alles ca. 10 Jahre zurück, die Rechtslage hat sich verändert aber meine Lebenssituation ermöglicht mir es nun wieder einen Hund zu halten. Ich bin - sicherlich durch die Prägung aus meinem Elternhaus - in Bullterrier verliebt und träume davon wieder einen zu mir in die Familie zu nehmen. ...


Sommerurlaub mit Hund


Hallo zusammen Bin gerade am planen für den sommerurlaub und habe mir gedacht mal hier einfach mal die frage zu stellen wo ihr schon mal wart mit euren lieblingen??? Habe einen 10 jahre alten chihuahua und einen im sommer 1 jahr alten swissydog (berner & grosser schweizer sennehund) wär für jeden tollen vorschlag offen lg ...


Hill's Pet Nutrition ruft Dosenfutter zurück und warnt


Hill's Pet Nutrition ruft ausgewählte Dosenfuttermittel für Hunde aufgrund potenziell erhöhter Vitamin-D-Mengen zurück und warnt vor ernster Gefahr. Die betroffenen Hundefutter in Dosen wurden weltweit in Einzelhandelsgeschäften, Tierarztpraxen und E-Commerce vertrieben. Trockenfutter, Katzenfutter oder Treats sind nicht betroffen. Laut welt.de sollen in den USA bereits mehrere Hunde nach der Fütterung mit bestimmten Dosenfuttersorten gestorben sein. ...

Eine Auswahl unserer Partner