Katzenwelt

Wie eigenständig sind Katzen wirklich?

Dass Katzen ihren eigenen Kopf haben und sehr selbstständig sind ist nicht neu, doch was können Katzen selbst und wo muss ich als Katzenhalter „nachhelfen“. Alles zu Hygiene, Ernährung und Haltung erfährst Du in der Welt der Samtpfoten!

Harnspritzen

Die Umgebung einer freilaufenden Katze kann in ein Kerngebiet und ein Streifgebiet unterteilt werden.

Das Kerngebiet umfasst den eigentlichen Lebensraum der Katze und wird meist nur mit Tieren aus dem gleichen Haushalt geteilt. Das Streifgebiet hingegen muss durch die räumliche Nähe der meisten Häuser auch mit anderen Katzen geteilt werden.

Mit Eintritt der Geschlechtsreife ist es für eine Katze normal, ihr Streifgebiet mit Urin zu markieren. Intakte, also unkastrierte, mitunter aber auch kastrierte Kater markieren meist im Stehen und zittern dabei leicht mit hocherhobenem Schwanz. Weibliche Katzen setzen ebenfalls kleine Harnmengen zur Markierung ab, kauern dabei jedoch eher.

Harnmarkieren in der Wohnung, also im Kerngebiet der Katze, ist im Gegensatz zu dem oben dargestellten Verhalten im Streifgebiet eine Verhaltensstörung.

Meist ist das Harnmarkieren in der Wohnung - zumindest zu Beginn - auf wenige Orte beschränkt. Es handelt sich oft um Kleider und Bett, also persönliche Gegenstände, oder neue Dinge im Haushalt, wie Tüten oder Kartons.

Das Harnspritzen ersetzt nicht den eigentlichen Harnabsatz, die Katzentoilette wird wie gewohnt aufgesucht.


Ursachen

Hauptsächlich scheint Harnmarkieren durch Stress hervorgerufen zu werden. Dabei kann jede Veränderung im Kerngebiet für die Katze Stress bedeuten.

Häufige Ursachen sind: 




weiterlesen »
Artikel von:

Video Mediathek

Devider

Tier-News


Was wir über Ridgebacks gelernt haben


Liebes Forum, seid etwa 15 Monaten ist unsere Ridgeback Hündin Bibi bei uns. Da ich nach unserem Weihnachtsbesuch im kalten Deutschland mit einer fetten Erkältung im Bett liege, dachte ich, ich schreibe mal auf, was wir in den letzten 15 Monaten von unserem Hund so gelernt haben :blink: Wie wir...


Über Sinn und Nutzen eines Hundeausstellung-Besuchs: Information, Shoppen, Unterhaltung


Für Hundezüchter sind Hundeausstellungen ein Pflichtprogramm, aber was haben die vielen anderen Besucher, die Nicht-Züchter, davon? Wir haben uns bei der Internationalen Hundeausstellung in Graz zwischen Maltesern in Lockenwicklern, nervösen Doggenzüchtern, Halsbändern, Kauartikeln und Hundefriseurbedarf umgeschaut und umgehört – und nicht nur einige Gründe für einen Hundemessebesuch gefunden, sondern auch Tipps dafür. Infos über Rassen […] Der Beitrag Über Sinn und Nutzen eines Hundeausstellung-Besuchs: Information, Shoppen, Unterhaltung erschien zuerst auf Planet Hund.


Hund ängstlich zu Silvester: Was tun?


Für viele Hundehalter ist der Jahreswechsel zu Silvester ein heikles Thema. Nicht jeder Hund steckt die Knallerei ohne Weiteres weg. Viele Hundehalter machen sich jetzt schon Gedanken, wie man am besten durch diesen Tag, eigentlich sind es sogar Tage, da vor und nach Silvester auch schon die Böller zu hören sind, mit seinem Hund kommt. […] Der Beitrag Hund ängstlich zu Silvester: Was tun? erschien zuerst auf Planet Hund.


Hunde im Winter: Ratgeber für Winterfreuden auf vier Pfoten


Leise fallen schöne dicke weißen Flocken auf die Erde. Wenn der Winter da ist und vielerorts die weiße Schneepracht Einzug gehalten hat, bekommen nicht nur Kinder große Augen und stürzen sich in das Schneetreiben. Auch viele Hunde sind im Winter kaum wieder zu erkennen, wenn der erste Schnee liegt. Die meisten Vierbeiner lieben Schnee und verhalten sich zumeist ausgesprochen […] Der Beitrag Hunde im Winter: Ratgeber für Winterfreuden auf vier Pfoten erschien zuerst auf Planet Hund.


Welche Rasse waren die Eltern


Welche Rasse waren die Eltern wohl?


Urlaub mit American bulldog- Boxer mix in Holland


Guten Tag Wir möchten uns kurz vorstellen . Wir das sind Gaby Jürgen und unser Hund Milli aus Mayen. Wir möchten mit unserem Hund, im Sommer nach Holland. Hat jemand Erfahrungen mit American bulldog in holland. die sollen ja ziemlich streng sein.mit listenhunden und so. Würden uns über erfahrungberichte freuen. ...


Jungem Labrador Zusätze füttern?


Hallihallo erst einmal ein frohes, neues Jahr ! Ich habe eine Frage an die Labradorbesitzer unter Euch, die barfen. Unsere Ella ist jetzt 1,5 Jahre alt und wurde vor ca 3 Monaten auf das Barfen umgestellt. Wir haben uns von einem "Experten" einen Barfplan erstellen lassen und es bekommt ihr super. Die Allergien sind verschwunden, sie ist fit wie ein Turnschuh und ihr Fell glänzt wie Seide. ...

Eine Auswahl unserer Partner